Küchenmodernisierung - Aus alt mach neu

Ihre Küche ist in die Jahre gekommen und Sie sind auf der Suche nach etwas frischem?

 

Es muss nicht immer gleich eine Neue Küche sein. Ist die Küche noch gut erhalten, entspricht aber nicht mehr ihren moduschen Vorstellungen


Soll es nicht gleich eine neue Küche sein, kann man auch mit kleinem Geldbeutel die alte Küche in neuem Glanz erstrahlen lassen.


Es gibt viele Möglichkeiten ihre Küche zu erneuern:


1. Anstrich der Küchenfronten:

Sind die Küchenfronten noch intakt, kann ein neuer Anstrich das Erscheinungsbild völlig verändern. Das ist natürlich eine sehr preiswerte Alternative.

Nun sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt.


2. Austausch der Küchenfronten:

Sind die Küchenfronten zu sehr abgenutzt, können diese auch durch Neue ausgetauscht werden. Material und Farbe sind maßgeblich verantwortlich für Stil und Ambiente Ihrer Küche. Neue Fronten können Ihre Küche und Ihre Kochkünste ganz neu in Szene setzen. Es gibt Oberflächen aus Echtholz, furniertem Holz, Kunststoff-Folie, Melaminharzbeschichtung, mattem oder glänzendem Farblack.


3. Neue Küchengriffe

Mit den richtigen Küchengriffen können Sie gezielt zusätzliche Akzente in Ihrer Küche setzen. Es gibt sie in allen denkbaren Formen, Farben und Materialien.

Während lange und geradlinige Griffe ein geordnetes Bild hervorrufen, wirken nostalgische oder verschnörkelte Griffe verspielt. Porzellangriffe betonen das charmante Ambiente Ihrer Landhausküche. Breite Stangengriffe hingegen lassen sich harmonisch in Design-Küchen integrieren.


4. Neue Arbeitsplatte

Durch das Austauschen der Arbeitsplatte kann man in kürzester Zeit eine große Wirkung erzielen. Aufgrund des täglichen Gebrauches, sollte man beim Kauf einer Arbeitsplatte auf gute Qualität und beständiges Material achten.

Eine kostengünstige Variante wäre hierbei eine Arbeitsfläche aus Schichtstoff (HPL-Arbeitsplatte), die aus harzgetränkten Papierschichten besteht. Teurer sind die Arbeitsplatten aus Massivholz.


Neue Nischen / Wanverkleidung

Nischenpaneele über der Arbeitsplatte eignen sich hervorragend um alte Küchenfliesen zu überdecken und sind zudem kostengünstiger als das Abschlagen der alten und Anbringen von neuen Fliesen. Außerdem ist das Montieren einer solchen Wandverkleidung nicht so zeitaufwendig und macht nicht so viel Dreck.


Neue oberschrankbeleuchtung

Mit der richtigen Beleuchtung kann für jeden Raum eine ganz bestimmte Stimmung erzeugt werden. In der Küche ist es wichtig, dass die Arbeitsfläche gut beleuchtet ist. LED-Lampen z.B. sind sehr energiesparend und lassen sich hervorragend unter den Oberschränken Ihrer Küchenzeile montieren. Sie gibt es auch kabellos mit Fernbedienung.


Neue Elektrogeräte?
Neue Spüle & Armatur?

Rufen Sie uns noch heute an und vereinbaren Sie einen Termin